Tango Argentino Workshop vom 17.01.2020 bis 14.02.2020, je zwei Stunden von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Gehen in der Umarmung

 

Sie wollen Tango Argentino kennen und lieben lernen!
Dann kommen Sie zu uns und nehmen die Gelegenheit wahr, um Tango Argentino kennenzulernen. 

Astrid und Werner Kruse bringen Ihnen den Argentino näher.



Was ist Tango Argentino?

Tango Argentino ist gehen in der Umarmung, Nähe zu genießen und die vielfältige Musik immer wieder neu zu interpretieren - das ist der Grundgedanke des Tango Argentino. Lernen Sie in einer 4 stündigen kleinen Einführung den Tango Argentino, der seit Oktober 2009 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, kennen. Den Tanz, der ohne Klischees von Leidenschaft und Erotik auskommt, aber dennoch ein Abenteuer ist, das mit jeder Umarmung, und jedem Schritt neu beginnt. In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners zu geniessen, die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns alle so ausmacht.

Der 5 tägiger Workshop ist wie folgt gestaltet. 2 x 45 Min. + kleine Pause in der Halbzeit mit der Möglichkeit ein Getränk an der Bar zu trinken.  Gern stehen Astrid und Werner Kruse in der Pause für Rückfragen den Schülern zu Verfügung.

  

Anmeldung an Sportwart:


Kontakt

Tanzsportclub Neuwied e. V.

Im Schützengrund 82 b
56566 Neuwied-Engers

Telefon: 02622 / 90 05 47
E-Mail: tsc-neuwied

» Ansprechpartner
» Wegbeschreibung 
» Trainingszeiten
» Bilddatenbank
>> Neue
Bilddatenbank des TSC

» Veranstaltungskalender


Neue Mitglieder  willkommen!

Sie haben Tanzkurse besucht? Sie tanzen in einem Verein und suchen neue Inspirationen?  Quer- und Wiedereinsteiger aus Neuwied, Koblenz und Umgebung sind bei uns goldrichtig! Gerne dürfen Sie einmal reinschnuppern.

» Übersicht Tanzangebote 


Unterstützen Sie unseren Verein!
Werden Sie Partner des Tanzsportclubs Neuwied und unterstützen Sie unseren Verein bei der  Förderung des Tanzsportes z. B. bei...   » mehr

Links
  • Line Dancer

Wir begrüßen Sie...

Besucherzaehler